Positive Psychologie - der Weg zu Wohlbefinden

 

In 2018 bieten wir Zertifizierungsreihen  und -module der Positiven Psychologie an:

Level 1: Zertifizierter Anwender (certified Practioner)

Level 2: Zertifizierter Basis-Trainer

 

 

Dabei orientieren wir uns an der Ausbildungsordnung des Dachverbands für Positive Psychologie DACH-PP e.V. bzw. an der Zertifizierungsordnung des Österreichischen Verbands APPA.

 

Aktuell bieten wir in 2018 noch folgende Ausbildungen an:

 

 

Level 1: zertifizierter Verwender der Positiven Psychologie

 

Ziel: Die Teilnehmer lernen die Positive Psychologie, die wesentlichen Grundlagen und aktuelle Forschungsergebnisse kennen. Sie erspüren aktiv die Qualität der Interventionen, reflektieren Anwendung und Wirkung in der Gruppe und erschließen sich damit neue Methoden für den Lebens- und Berufsalltag. Psychologische Vorkenntnisse sind von Vorteil. Wichtig ist vor allem aber die Bereitschaft zur Selbsterfahrung und Selbstreflexion.

 

Inhalte:

- PERMA (Seligman)

- Subjective Wellbeing (Diener)

- Optimismus und Prospektion (Seligman)

- Positive Emotionen (Fredrickson)

- Positive Beziehungen (Gottman) und Active Constructive Responding

- Self Determination Theory (Deci & Ryan)

- Persönliche Stärken (Ruch)

- Lebenssinn (Baumeister)

- Self compassion (Neff, Germer)

- Savouring und Genussprogramm (Bryant & Veroff)

- Selbstwert, Selbstwirksamkeit, Resilienz

- Achtsamkeit und Mindful Based Stressed Reduction

- Positive Gesundheit (Esch)

 

Dauer: 10 Tage (100 Einheiten), 5 Module à 2 Tage

Zusätzlich themenfokussierte Zusammenarbeit in Peergroups und Lernpartnerschaften (mindestens 20 Stunden), 20 Stunden Selbstudium und 8 Einheiten begleitendes Gruppencoaching.

 

Trainerinnen: Dipl. psych. Andrea Revers,

Dr. Claudia Härtl-Kasulke

Birgit Schroeder

 

Termine:

Modul 1: 16.-17.06.2018 (Grundlagen, Neuropsychologie, PERMA, Wellbeing)

Modul 2:  14.-15.07.2018 (Positive Emotionen, Optimismus und Prospektion, Positive Beziehungen)

Modul 3:  11.-12.08.2018 (Stärken, Selbstwirksamkeit, Humor)

Modul 4:  15.-16.09.2018 (Self compassion, Savouring, Achtsamkeit, MBSR, Positive Gesundheit)

Modul 5:  13.-14.10.2018 (Integration und Transfer)

 

Die Module können evtl. auch einzeln gebucht werden. Bitte fragen Sie nach.

 

Maximale Teilnehmerzahl: 10

 

Kosten: EUR 1.750 zuzügl. MwSt.

(brutto EUR 2.082,50). Der Betrag ist vor Ausbildungsbeginn fällig. In diesem Betrag ist die Tagungspauschale für Raumkosten, Kaltgetränke, Kaffee, Tee, Gebäck und Obst bereits enthalten.

 

 

 

 

Level 2: zertifizierter Basis-Trainer der Positiven Psychologie (EUPPA/APPA)

 

Inhalte:

- Anwendung der Positiven Psychologie im Coaching

- Anwendung der Positiven Psychologie in Unternehmen

- Anwendung der Positiven Psychologie in der Gesundheit

- Anwendung der Positiven Psychologie in der Psychotherapie

- Didaktik und Positive Seminargestaltung

 

Dauer: 6 Tage, 2 Module à 4 bzw. 2 Tage

  • 60 Einheiten Kurs
  • 20 Einheiten Arbeit am Fall
  • 10 Einheiten Peergroup
  • 4 Einheiten begleitendes Gruppencoaching
  • Insgesamt 94 Einheiten

 

Trainerin: Dipl. psych. Andrea Revers,

 

Termine:

Modul 1: 01.-04.11.2018

Modul 2:  24.-25.11.2018

 

Maximale Teilnehmerzahl: 10

 

Kosten: EUR 1.200 zuzügl. MwSt.

(brutto EUR 1.428). Der Betrag ist vor Ausbildungsbeginn fällig. In diesem Betrag ist die Tagungspauschale für Raumkosten, Kaltgetränke, Kaffee, Tee, Gebäck und Obst bereits enthalten.

 

Bei Bedarf nehmen wir Sie gerne in unseren Infoverteiler auf. Nutzen Sie dazu das Kontaktformular.

 

 

Flyer Positive Psychologie Level 1
flyer-pp1-2018-appa.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]

 

 

 

Start im Juni!

In Kürze beginnt die die Basis-Ausbildung in Positiver Psychologie. Es sind noch wenige Plätze frei!

Positive Psychologie im Überblick

Mit "Lebenskunst - eine Anleitung zur Positiven Psychologie" gibt es nun auch das offizielle Begleitbuch zur Ausbildung. Herausgegeben von Andrea Revers und Dr. Claudia Härtl-Kasulke finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Theorien und Methoden, leicht verständlich und praxisnah.

Neuerscheinung

Frisch gedruckt -  "Positiv Führen mit Neuer Autorität" von Andrea Revers und Philip Streit. Hier  erfahren Sie, wie man als Führungskraft auch mit schwierigen und verfahrenen Situationen konstruktiv umgehen kann. Schauen Sie doch mal rein.

Revers, A. / Streit, P.: Positive Führen mit Neuer Autorität. Arbeitsheft Führungspsychologie Bd. 82. Edition Windmühle, Feldhaus. 2018

ISBN-978-3-86451-044-1

Zur Bestellung

PSI-Karten

Die PSI-Karten zur Selbstbeschreibung sind eine gute Ergänzung zu den Psychogyms (siehe "Die Kraft aus dem Selbst" von Kuhl/ Storch). Sie werden dort eingesetzt, wo die TOP-Diagnostik zu aufwändig oder zu umfangreich ist.

Inhalt: 64 Karten, je 16 Karten zur Beschreibung der vier Hirnareale, entsprechend farbig unterlegt, Kurzanleitung für den Einsatz.

Der Preis: 69,90 EUR zuzügl. Porto.

Für Bestellungen nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Stärkenkarten in Alubox:

24 Bildkarten im Format A6 mit Stärkenaussagen auf der Rückseite erleichtern das Stärkentraining.

Der Preis: 29,90 EUR zuzügl. Porto

Für Bestellungen nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© revers akademie für positive psychologie und neuropsychologisches coaching Rosenweg 1, 54579 Üxheim, Tel. 02696 931482