Personales Gesundheitsmanagement

Aktives Gestalten für gesundes Miteinander in erfolgreichen Unternehmen

 

Ziel
Die Mitarbeiter aller Unternehmensebenen, gehen auch in herausfordernden Situationen und komplexen Zusammenhängen für ihre Gesundheit, ihre Ressourcen und die Gemeinsamkeit mit ihren Teamkollegen und Mitarbeiter in Verantwortung. Sie entdecken, was sie selbst zu einem gesunden Arbeitsklima beitragen, wie sie es fördern, erhalten und neue Mitstreiter auf dem Weg in die gesunde Organisation gewinnen.

 

Zielgruppe
Das Personale Gesundheitsmanagement eignet sich sowohl für Multiplikatoren in Ihrem Haus, die diese Methoden ihren Teilnehmern nahebringen wollen, als auch für Personalverantwortliche und 
-Entwickler, die sie gleich selbst anwenden möchten und wissen, dass sie damit ihre Energie für Herausforderungen finden.

 

Inhalt:
 

Die Analyse

Wir ergründen mit Ihnen und Mitarbeitern, wie ein gesundes und lebendiges Arbeitsklima ganz nach den Gegebenheiten in Ihrem Unternehmen aussieht und wie es entwickelt wird.

Das Konzept und der Plan
Gemeinsam mit den Teilnehmenden erarbeiten wir für Ihr Unternehmen Ideen und Lösungen für die individuelle, die organisationale und für die Führungsebene.

Die Strategie
Die Teilnehmenden wissen, wie sie selbst Verantwortung für ihre Gesundheit übernehmen und was ihnen gut tut. Wir unterstützen im Erfahren und Entdecken, was „Mensch sein im Unternehmen“ bedeutet und wie Sie das auf gesunden Wegen, konkret im Unternehmen mit Kollegen, Mitarbeitern und Teams leben.

Die Teilnehmenden entwickeln ein Konzept, einen Plan und gewinnen während der Ausbildung bereits Praxiserfahrung durch das aktive Umsetzen im Unternehmen:

  • sensibilisieren, aktivieren, handeln
  • erarbeiten eines Vorgehens, wie sie sich und ihren Kollegen im Alltag Raum geben, gesund zu arbeiten
  • entwickeln von Maßnahmen für selbstverantwortliches und gesundes Verhalten für sich und das Team
  • aufbauen intrinsischer Motivation durch positive Selbsterfahrung bei sich und Impulse dafür bei den Beteiligten setzen

 

Lehrcoach: Dr. Claudia Härtl-Kasulke

 

Dauer: 2 + 1 Tage

 

Termin:
nach Warteliste. Bitte melden Sie sich bei Interesse an.

Start im Juni!

In Kürze beginnt die die Basis-Ausbildung in Positiver Psychologie. Es sind noch wenige Plätze frei!

Positive Psychologie im Überblick

Mit "Lebenskunst - eine Anleitung zur Positiven Psychologie" gibt es nun auch das offizielle Begleitbuch zur Ausbildung. Herausgegeben von Andrea Revers und Dr. Claudia Härtl-Kasulke finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Theorien und Methoden, leicht verständlich und praxisnah.

Neuerscheinung

Frisch gedruckt -  "Positiv Führen mit Neuer Autorität" von Andrea Revers und Philip Streit. Hier  erfahren Sie, wie man als Führungskraft auch mit schwierigen und verfahrenen Situationen konstruktiv umgehen kann. Schauen Sie doch mal rein.

Revers, A. / Streit, P.: Positive Führen mit Neuer Autorität. Arbeitsheft Führungspsychologie Bd. 82. Edition Windmühle, Feldhaus. 2018

ISBN-978-3-86451-044-1

Zur Bestellung

PSI-Karten

Die PSI-Karten zur Selbstbeschreibung sind eine gute Ergänzung zu den Psychogyms (siehe "Die Kraft aus dem Selbst" von Kuhl/ Storch). Sie werden dort eingesetzt, wo die TOP-Diagnostik zu aufwändig oder zu umfangreich ist.

Inhalt: 64 Karten, je 16 Karten zur Beschreibung der vier Hirnareale, entsprechend farbig unterlegt, Kurzanleitung für den Einsatz.

Der Preis: 69,90 EUR zuzügl. Porto.

Für Bestellungen nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Stärkenkarten in Alubox:

24 Bildkarten im Format A6 mit Stärkenaussagen auf der Rückseite erleichtern das Stärkentraining.

Der Preis: 29,90 EUR zuzügl. Porto

Für Bestellungen nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© revers akademie für positive psychologie und neuropsychologisches coaching Rosenweg 1, 54579 Üxheim, Tel. 02696 931482